Skip to content
Zugelassen als Rechtsanwalt seit 2018

Benjamin Sach hat sich auf das Urheberrecht sowie den gewerblichen Rechtsschutz (Wettbewerbs- und Markenrecht) spezialisiert. Seine Tätigkeit umfasst die rechtliche Beratung von Künstlern und Unternehmen der Entertainmentbranche.

Er studierte Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München mit dem Schwerpunkt Wettbewerbsrecht, geistiges Eigentum und Medienrecht. Vor seinem Einstieg bei LICHTE Rechtsanwälte 2019 war er in einer Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht tätig.

Benjamin Sach ist Mitglied im Hamburgischen Anwaltverein.